Freitag, 13. Januar 2006

Video-Spiele sind schädlich!

Nicht nur Hollywood scheint Computergames zu verfilmen (Tomb Raider, Doom etc.), sondern auch die Gamer selbst:

Via: Kollege Sedlacek

An den Drehbüchern müssen die Jungs aber noch etwas feilen – daraus lässt sich niemals etwas Abendfüllendes produzieren *zwinker*

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags:
Labels: Uncategorized

Kommentar erfassen