Sonntag, 21. Mai 2006

Live aus dem Apple Store London

image-622

Asian Roots
Originally uploaded by emeidi.
image-623

Evil Guy
Originally uploaded by emeidi.
image-624

African Roots
Originally uploaded by emeidi.
image-625

Pakistani Roots
Originally uploaded by emeidi.
image-626

African Roots
Originally uploaded by emeidi.
image-627

Stairs at Apple Store London
Originally uploaded by emeidi.
image-628

MacBook Glimpse II
Originally uploaded by emeidi.
image-629

MacBook Glimpse I
Originally uploaded by emeidi.

Abstract for my English Readers: Mate Burgdorfer, currently on a stay in London, went to the local Apple Store, walked up to a Mac, fired up iChat and initiated an AV Chat with me, sitting in front of my PC here in Neuenegg, BE, Switzerland. He minimized iChat and walked away, while I silently was watching the show …

Since every Mac sold now has built-in iSight, there are some concerns about privacy – exemplarily shown by our little „test“. So watch out for the green LED – if it’s on, you’re on tape *grins*

If you find yourself on the pics on the right and would like to be removed because of privacy reasons: Drop me a line at spam@eMeidi.com.

Or get in touch using my iChat Nick emeidicom (AIM)

Mein iChat Nick lautet übrigens emeidicom (AIM)

Kollege Burgdorfer, Kunst-Student und Klingelton-Verkäufer in London, nutzte den Vorteil der vornehmlich in Grossstädten plazierten Apple Stores und schaute sich eines der neuen scharfen (aber leider glänzenden) Macbooks an. Da er vorher noch im Büro und somit im ICQ herumlungerte, forderte ich ihn auf, im Store doch mit mir via iChat Kontakt aufzunehmen. Da ich über eine iSight-Kamera verfüge initiierten wir auch gerade eine AV-Session. Etwas Spass muss sein!

Nachdem er mir das Macbook rechts neben ihm gezeigt hatte, kam ihm plötzlich die Idee, iChat zu minimieren, den Videochat aber weiter laufen zu lassen. Gesagt, getan – und ich sah in den nächsten 5 Minuten ein Verkaufsgespräch (mit den zwei dunkelhäutigen Ladies) sowie weitere Kunden, die sich das Gerät anschauten. Leider war der Typ mit der Sonnenbrille so cool, das Lid des Laptops stinkfrech zu schliessen und die Live-Übertragung zu unterbrechen.

Der User-Name dieses einen Geräts lautet ars092.13@mac.com. „Feel free“ diesen Namen in die Kontakt-Liste aufzunehmen …

Unser nächstes Vorhaben wird es nun sein, folgenden Befehl im Terminal auszuführen:

defaults write com.apple.ichat AutoAcceptVCInvitations 1

Quelle: 10.4: Automatically accept video chats in iChat

(Zwar – wenn die Netboot machen, bringt das alles nichts. Beim nächsten Neustart wird das Image einfach wieder frisch vom Server geladen und unsere Änderung überschrieben. Wir schauen mal …)

Troubleshooting

Wer wie ich seine Firewall auf die Kompatibilität mit iChat testen will, sollte den User appleu3test02 (AIM, nicht .Mac) in seine Liste aufnehmen und einen Videochat aufbauen. Geniale Idee von Apple!

Quelle: Ralph Johns‘ iChat Pages

iChat über eine NAT-Firewall

Einstellungen meines IPCop-Routers:

6,0,udp,16384:16403,192.168.0.102,16384:16403,off,0.0.0.0,0.0.0.0/0,iChat AV UDP
7,0,udp,5060,192.168.0.102,5060,on,0.0.0.0,0.0.0.0/0,iChat Initiate
8,0,tcp,16384:16403,192.168.0.102,16384:16403,off,0.0.0.0,0.0.0.0/0,iChat AV TCP
9,0,udp,5190,192.168.0.102,5190,on,0.0.0.0,0.0.0.0/0,iChat Login

Quelle: /var/ipcop/portfw


Liked this post? Follow this blog to get more. 

Labels: Neuenegg

Kommentar erfassen