Donnerstag, 4. Januar 2007

Derzeit auf mcm

Torquie hat sich in seinem wiederauferstandenen Blog (Codename „Phönix“) bereits ausführlich über die mutierten Musik-Sender geäussert, die ihren Namen kaum mehr verdienen (und – o Schreck – die Chefin von MTV Europe ist auch noch Schweizerin – Schande über unser Volk!). Ich schliesse mich seinem Votum an: Kippt Viva und MTV aus dem Programm, damit es Platz für mcm gibt!

Denn bei mcm ist die Welt der Musik-Clips noch in Ordnung: Kaum Werbung, unzählige Songs pro Stunde, kein einziger Song wird von vorbeilaufenden Ticker-Text verunstaltet (Motto: „Für einen Stutz pro SMS Zeugs in die Welt herausposaunen, das kein Schwein interessiert“) – und keine Moderation. Jawohl – anscheinend funktionieren gewisse Musik-Sender doch noch ohne diese „chline Buebe“ und Tussis, die mit ihrem Geschwafel den eigentlich relevanten Songs wertvolle Zeit wegstehlen.

Mit Erschrecken musste ich zudem Feststellen, dass Torkel die Playlist des Senders bereits sehr akkurat wiedergegeben hat. Doch freundlicherweise hat er es versäumt, gleich direkt auf die Videoclips zu verlinken, weshalb ich das hier nachhole – YouTube sein dank:

  • Kamini – Marly-Gomont (Lyrics)

    […] Et à l’école maternelle, j’étais l’seul black,
    Et dans l’putain d’collège, j’étais l’seul black,
    Et dans l’putain d’lycée, j’étais l’seul black, […]

  • Fatal Bazooka – Fous ta cagoule (Lyrics)

    […] Fous ta cagoule, fous ta cagoule
    Ou t’auras froid, t’auras les glandes t’auras les boules […]

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags:
Labels: Uncategorized

Kommentar erfassen