Sonntag, 7. Januar 2007

Mac OS X: "Open with" contains duplicates/orphans

Von Zeit zu Zeit füllt sich das „Open with“-Kontextmenu unter Mac OS X mit unzähligen Einträgen – manchmal auch Duplikaten, mit der Zeit auch mit verwaisten Applikationen.

Wer den Frühlingsputz vorziehen will, bemächtigt sich lsregister und räumt das Menu folgendermassen auf:

/System/Library/Frameworks/ApplicationServices.framework/Frameworks/LaunchServices.framework/Support/lsregister -kill -r -domain local -domain system -domain user

Quelle: What if the „Open With“ option in Finder gives you duplicate apps or misses some app?

Spezialfall Adobe Photoshop

Wer sich nach der Installation von Adobe Photoshop über die unzähligen „Droplet“-Einträge in diesem Menu aufregt (erscheinen nur bei Bilddateien wie .jpg etc.), muss schon zu härteren Mitteln greifen:

rm -R /Applications/Adobe\ Photoshop\ CS2/Samples/Droplets

Vorsichtige Naturen fertigen von diesem Verzeichnis vorher noch eine gezippte Sicherheitskopie an.

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags:
Labels: Uncategorized

Kommentar erfassen