Dienstag, 13. Februar 2007

So nicht, Randolph!

image-1013

So nicht, Randolph!
Originally uploaded by emeidi.

Lieber Rüdel / Randolph / Randal / Violent Intruder From Outer Space was-auch-immer, jetzt ist genug! So nicht!

Ich habe nichts dagegen, wenn du dein geliebtes Fahrzeug in eine Sticker-Müllhalde verwandelst, aber verschone bitteschön meinen kleinen Weissen vor deinen Kleber-Orgien!

Obigen Kleber habe ich bei der wöchentlichen Inspektion in der Waschanlage (Wax-Politur inklusive) entdeckt. Die Täterschaft lässt sich anhand des Aufdruckes ATS relativ stark einengen – ich kenne nur einen, der anscheinend ein Portemonnaie voll von diesen scheusslichen Klebern besitzt … Du weisst nicht etwa, um wen es sich dabei handelt?

Die Anfänge

Alles begann vor einigen Monaten damit, dass du einen Grund haben musstest, um wieder einmal in der Stritenstrasse 47 stelzen gehen zu können. Nichts einfacher als das – ein Kleber zur Hand, und schon kamst du ins Gespräch mit der holden Dame. Ob sie dir damals wirklich das OK zur Kleber-Attacke auf meinen kleinen Roten gegeben hat, lässt sich nicht mehr so genau eruieren. Doch ja, ich fand es damals gar nicht so schlecht, denn ein Kleber mehr oder weniger auf der Karre konnte den Eindruck kaum mehr tiefer ziehen. Schliesslich war die Fahrer-Türe damals schon wegen Rost-Schäden verspachtelt, den Kofferraumdeckel zierte eine grosse, ebenfalls verspachtelte Beule.

Mein Vorschlag

Wieso suchst du dir bei der nächsten Kleber-Aktion nicht jemand anderes aus dem Kollegenkreis aus? Ich denke da an …

A propos: Wenn sich irgendeiner der hier genannten Nasen beschweren sollte, dass das Bildli nicht 100%-ig mit seinem Fahrzeugmodell übereinstimmt, kriegt von mir persönlich einen „Klugscheisser“-Kleber direkt auf’s Heck montiert *grins*

Zweifel an der Ästhetik

Zum Schluss noch dies: Ich als Web-Designer, notabene ohne künstlerische Ausbildung, finde Kleber an Autos schlicht und einfach scheisse! Ich glaube dabei aber sogar, dass ich damit den Durchschnittsgeschmack gar nicht mal so schlecht treffe – oder hast du schon jemals 7er Karrossen deines geliebten Herstellers mit ATS- und Mobil-Klebern übersät gesehen? E-Klassen? Nein? Eben – wieso wohl?

Lex Rudolphensis Kleberomanikus

Ich mache deshalb hiermit öffentlich und unwiderruflich, ein für allemal klar, dass mein Fahrzeug keine Klebewand war, ist oder jemals sein wird, solange ich nicht selbst der Klebende bin. Capisce? Danke, Oetzel off!

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags:
Labels: Uncategorized

Kommentar erfassen