Mittwoch, 13. Juni 2007

AirFrance bastelt

Warning: mysql_connect(): Access denied for user 'player3'@'server213-171-219-247.livedns.org.uk' (using password: NO) in \\nas17ent\domains\f\flyairfrance.com\user\htdocs\de\ping\gen-inc.php on line 54

Warning: mysql_select_db(): Can't connect to MySQL server on 'localhost' (10061) in \\nas17ent\domains\f\flyairfrance.com\user\htdocs\de\ping\gen-inc.php on line 55

Warning: mysql_select_db(): A link to the server could not be established in \\nas17ent\domains\f\flyairfrance.com\user\htdocs\de\ping\gen-inc.php on line 55

Quelle: flyairfrance.com/de/ping/highscore.php

Diese Meldung trudelt im Hintergrund ein, wenn man ein Air France-Flash-Game spielt, mit dem man einen Flug nach London gewinnen kann. Könnte, denn wenn die Highscores nicht in die Datenbank gespeichert werden können, gibt es folglich auch keine Teilnehmer, unter denen der Flug auszulosen gilt …

Feststellungen

  • Die MySQL-Datenbank wird ohne Passwort angesprochen – ist das der eigentlich Fehler? Falls nicht, wäre mir etwas mulmig zu Mute …
  • Es scheint sich um einen Windows-Server zu handen, was man anhand der Backslashes in den Pfad-Angaben erkennt *schauder*
  • Die Scripts werden über einen File-Server (?) namens ’nas17ent‘ und dessen Share ‚domains‘ eingebunden
  • Auf Produktivsystemen sollte keine einzige PHP-Fehlermeldung an den Browser gesendet werden. Solche Dinge gehören in das lokale error.log von PHP. Für Tests aktiviert man E_ALL auf dem … Testsystem.
  • Hat den Fehler noch niemand bemerkt?!

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags:
Labels: Web

Kommentar erfassen