Mittwoch, 19. Dezember 2007

Excel Blattschutz aufheben

image-1909

Blattschutz aufheben
Originally uploaded by emeidi

Wer nebenstehende Meldung zu Gesicht erhält, muss nicht darben. Im Netz gibt es nämlich funktionierende Anleitungen, wie der Blattschutz einer Excel-Datei auch ohne Kenntnis des Passwortes aufgehoben wird:

Binden Sie dazu einfach das Script pcwBreaker.BAS in Excel ein. Dazu starten Sie Excel, wählen „Extras, Makros, Visual Basic Editor“ und importieren das Script über „Datei, Datei importieren“ in ein neues Modul.
Laden Sie nun die Arbeitsmappe, öffnen Sie das geschützte Tabellenblatt, und starten Sie das Script über „Extras, Makro, Makros“. Nach einigen Minuten haben Sie vollen Zugriff auf das Tabellenblatt.

Quelle: pcwBreaker (Teil 1)

Da das Script bei PC Welt nicht abrufbar ist, habe ich eine „Sicherheitskopie“ im Netz gefunden. Ich gebe die Programmieranweisungen hier wieder und hoffe, kein geistiges Eigentum zu verletzen:

Sub pcwBreaker()

Dim i As Integer, j As Integer, k As Integer
Dim l As Integer, m As Integer, n As Integer
Dim i1 As Integer, i2 As Integer, i3 As Integer
Dim i4 As Integer, i5 As Integer, i6 As Integer
On Error Resume Next
For i = 65 To 66: For j = 65 To 66: For k = 65 To 66
For l = 65 To 66: For m = 65 To 66: For i1 = 65 To 66
For i2 = 65 To 66: For i3 = 65 To 66: For i4 = 65 To 66
For i5 = 65 To 66: For i6 = 65 To 66: For n = 32 To 126

Kennwort = Chr(i) & Chr(j) & Chr(k) & Chr(l) & Chr(m) & Chr(i1) & Chr(i2) & Chr(i3) & Chr(i4) & Chr(i5) & Chr(i6) & Chr(n)
ActiveSheet.Unprotect Kennwort
If ActiveSheet.ProtectContents = False Then
MsgBox "Fertig" & vbcr & "Das alternative Kennwort lautet:" & vbcr & Kennwort
Exit Sub
End If
Next: Next: Next: Next: Next: Next
Next: Next: Next: Next: Next: Next

End Sub

Quelle: Excel Blattschutz aufheben

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags: ,
Labels: Allgemein

4 Kommentare Kommentare

info sagt:

Coll danke…

wLan sagt:

Super!

Danke funktioniert mit Excel 2007.

Tights sagt:

Mario, gute Arbeit! Das hat mir echt weitergeholfen. Nicht um irgendwelche fremden Files zu knacken sondern das eigene vergessene Passwort auszuhebeln.

Danke

Krill sagt:

Sehr gut! Funktioniert einwandfrei

Kommentar erfassen