Mittwoch, 2. Januar 2008

Spotlight für portable Festplatten deaktivieren

Bevor man eine Reise tut, ist ein Komplett-Backup der Workstation angesagt. Da ich das Backup zum ersten Mal nach dem Upgrade auf Mac OS X Tiger ausführe, indexiert nun Spotlight die portable Festplatte. Da dies bei meinem PowerMac G5 zu hohen zirpenden Geräuschen führt, unnötig CPU-Ressourcen verschwendet und ich meine portable Platte gar nicht indexiert haben möchte, wende ich in der Shell folgenden Befehl an:

mdutil -i off /Volumes/CLONE

Um den bereits vorhandenen Index zu löschen, genügt folgender Befehl:

mdutil -E /Volumes/CLONE

Quelle: A better way

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags:
Labels: Allgemein

Kommentar erfassen