Freitag, 18. April 2008

Reiskrieg?

Händler sprachen bereits von Panik unter den Käufern. Auslöser für die neue Preisspitze war der auch im vierten Anlauf gescheiterte Versuch der philippinischen Regierung, Versorgungsengpässe im eigenen Land durch einen Großeinkauf zu vermeiden: Manila wurde nur zwei Drittel der erhofften Menge angeboten – zu einem Preis, der um 40 Prozent über dem lag, was noch im März bezahlt worden war.

Quelle: Tonne Reis kostet erstmals mehr als 1000 $

Es wurden in der Geschichte nicht nur Kriege um in Serbien erschossene Thronfolger oder um Lebensraum im Osten geführt. Manchmal ging es auch um ganz triviale Dinge wie genügend Frass und Gesöff

Vielleicht demnächst in einem Kino in ihrer Nähe …

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags: ,
Labels: Gesellschaft, Wirtschaft

Kommentar erfassen