Sonntag, 4. Mai 2008

Feuchter April 2008

Worauf ich schon am 30. April hingewiesen habe, untermauert nun auch die SMA:

[…] während im April 2008 vielerorts deutlich mehr als an der Hälfte aller Tage Niederschlag fiel. Punktuell wurden bis zu 20 Tage mit 0.3 mm oder mehr Niederschlag aufgezeichnet. Stellenweise wurde mehr als die doppelte Niederschlagsmenge gemessen als im langjährigen Durchschnitt, so zum Beispiel in Genf, im Raum Zürich-Aargau und im nördlichen Graubünden.

Quelle: Vergleich April 2007/08

Bleibt also zu hoffen, dass dafür im Mai kein tröpfchen Regen fällt … Zu beachten bleibt: Was den Städter freut, muss dem Landwirt nicht unbedingt gelegen kommen.

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags: ,
Labels: Schweiz

Kommentar erfassen