Sonntag, 4. Mai 2008

Mammi und Pappi auf Facebook

„Lieber Mario Aeby, Sie haben zwei neue Freund-Anfragen von ihren Eltern“

An dem Tag, an dem ein Elternteil seinen eigenen Facebook-, StudiVZ-, Tilllate-, Lautundspitz-, Partyguide- oder was-auch-immer-Soziales-Netzwerk-Account eröffnet, der wird in die Geschichte eingehen an dem Tag wird alles anders.

Das wäre dann so, wie wenn Mammi plötzlich in meiner Mietwohnung vorbeischauen und das Zimmer aufräumen würde …

Ist dieser unwahrscheinliche Fall bereits bei einem Leser meines Blogs eingetreten? (Nicht das Aufräumen – die Anfrage!)

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags:
Labels: Blogosphäre, Funny, Gesellschaft, Web

Kommentar erfassen