Freitag, 31. Oktober 2008

Die Schockwelle erreicht die Schweiz

Untrügliche Anzeichen, dass man sich auf einen kalten Winter gefasst machen sollte:

499 Firmkonkurse weist die Statistik auf, die monatlich von der Wirtschaftsauskunftei Creditreform herausgegeben wird. Das sind 36,3 Prozent mehr als vor einem Jahr. Auch die Privatkonkurse erreichen neue Höhen: Für 622 Privatpersonen wurde ein Konkursverfahren eröffnet, 11,5 Prozent mehr als im Vorjahr.

Quelle: Der Pleitegeier fliegt wieder (Schweiz, NZZ Online)

Wahrscheinlich bin ich mittlerweile derart weit ab vom Schiff, dass ich persönlich sonst noch nichts von der Finanzkrise zu spüren gekriegt habe … Aber vielleicht kommt das eben alles erst noch. Geduld, Mario, Geduld …

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Labels: Schweiz, Wirtschaft

Kommentar erfassen