Samstag, 19. September 2009

Stadtberner Bürgerliche ohne Sitzleder

Ausgerechnet der rechte Flügel, der für die lange Sitzung verantwortlich ist, hat besonders viele Abwesenheiten zu verzeichnen. Details finden Sie unter dem Link «Anwesenheitsliste Stadträte».

Quelle: Bern: Welche Stadträte bis 03.00 Uhr aushielten… – News Region: Bern & Region – bernerzeitung.ch

Natürlich werden die Bürgerlichen umgehend den Spiess umdrehen und die Linken einerseits als Sitzungsgelder-Fürsorgeempfänger brandmarken, andererseits darauf verweisen, dass man als bürgerlicher Politiker auch mal nach Hause muss, um die Steuerzahlungen zu erwirtschaften, die von den Linken dann so bereitwillig „umverteilt“ werden. Ist doch immer dieselbe Leier …

Nachtrag

Bernhard Eicher enttäuscht – wie üblich – nicht! Besonders ihm gratuliere ich für die Ausdauer.

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Labels: Bern, Funny, Politik

Kommentar erfassen