Donnerstag, 12. Mai 2011

Die Masters of the Universe sind unschlagbar

Just yesterday, Goldman Sachs revealed its traders managed to make money every trading day except one in the last quarter. Any independent trader not privy to inside information or with a high-frequency trading platform, or whatever it’s called, would say that’s impossible.

Quelle: Where Next for Commodities?

… und das alles mit billigem Geld, dass den US-Banken von der Fed nachgeworfen wird.

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags:
Labels: USA, Wirtschaft

Ein Kommentar Kommentare

Lena sagt:

Hey

Hab grad deinen Blog durch Zufall gefunden und erst mal durch geackert. OMG, das ist ja so geil!
DU bist ja so geil! Ich liebe deinen Blog. :D
Besonders die sehr humoristischen Beiträge gefallen mir seeeehr gut.

Grüße

Kommentar erfassen