Sonntag, 24. Juli 2011

Mit den Mac-Webcams die Kunden im AppleStore filmen

A Brooklyn-based artist is being investigated by Apple and the Secret Service after installing spy camera software on New York Apple Retail Store computers that took pictures of customers and sent them to a remote server.

Quelle: AppleInsider | New York artist investigated over Apple Store spyware project

So etwas ähnliches habe ich bereits vor fünf Jahren durchgezogen — damals musste ich mit Unterstützung von Kollege Burgdorfer nach London ausweichen, weil hierzulande noch keine Läden existierten.

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags: , , , , , ,
Labels: Apple

Kommentar erfassen