Sonntag, 9. Juni 2013

SNMP unter Mac OS X 10.8 Mountain Lion aktivieren

Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) bringt Out-of-the-box alles mit, um einen SNMP-Server bereitzustellen. In Verbindung mit cacti zeichne ich so in Echtzeit Systeminformationen meines Mac minis, MacBook Airs und Stephanies Mac mini auf.

Wer Rechner ausschliesslich in seinem heimischen LAN betreibt, kann nachfolgende Minimal-Konfiguration einrichten, damit cacti auf einem Drittserver per SNMP v1 und ohne Passwort darauf zurückgreifen kann:

/etc/snmp/snmpd.conf (Desktop-Rechner)

sysContact  Vorname Nachname 
sysLocation Strasse Strassennummer, PLZ Ort

rocommunity public

includeAllDisks 10%
load    30 10 5

Auf einem portablen Gerät würde ich SNMP abriegeln und den Zugriff nur mittels Benutzernamen und Passwort zugänglich machen. Verwendet man obige Lösung, kann im Flughafen-WiFi oder im Uni-WiFi jedes Script-Kiddie mit nmap-Portscans auf den SNMP-Server aufmerksam werden und mehr oder weniger sensitive Informationen abrufen.

Hierzu eignet sich folgende Konfiguration:

/etc/snmp/snmpd.conf (portabler Rechner)

createUser <username>     MD5 "<password>" DES "<secret>"
authuser   read -s usm  <username> priv  .1

sysContact  Vorname Nachname 
sysLocation Strasse Strassennummer, PLZ Ort

includeAllDisks 10%
load    30 10 5

Sowohl password als auch secret können frei gewählt werden (alphanumerische Zeichenfolge).

Quelle: Setup SNMP V3 USM with encryption.

Daemon (neu) starten

Nach der Konfigurationsanpassung heisst es, den SNMP-Server (neu) zu starten. Dies habe ich mit folgendem Script automatisiert:

#!/bin/sh

echo "Stopping SNMP daemon ..."
sudo launchctl unload /System/Library/LaunchDaemons/org.net-snmp.snmpd.plist

echo "Starting SNMP daemon ..."
sudo launchctl load -w /System/Library/LaunchDaemons/org.net-snmp.snmpd.plist

exit 0

Daemon bei jedem Neustart von Mac OS X laden

Hierzu habe ich die von Apple mitgelieferte plist-Datei /System/Library/LaunchDaemons/org.net-snmp.snmpd.plist angepasst:

	<key>Disabled</key>
	<false/>

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags: , , , , , , ,
Labels: Linux, Uncategorized

Kommentar erfassen