Freitag, 16. Juni 2017

iPhone-Halterung von Oral-B Genius 8000 hält nicht mehr

Seit dem 8. November 2016 steht in unserem Haushalt eine elektrische Zahnbürste namens Oral-B Genius 8000S White.

Das Ding hat Bluetooth integriert und schwatzt während dem Zähneputzen mit meinem Smartphone. Das Smartphone wiederum ist an einer Halterung mit Saugnapf an der Badezimmerwand angebracht und überwacht mit laufender Front-Kamera, wo im Mund sich die Zahnbürste gerade befindet. Die App stellt dann sicher, dass ich jeden der sechs Zahnbereiche ausreichend lange putze.

Es scheint zu nützen — beim letzten Besuch bei der Dentalhygiene konnte ich meinen Karies-Anteil von über 20 Prozent auf 16 Prozent senken (Zahlen ohne Gewähr). Selbstverständlich ist das keine wissenschaftliche Feststellung, andere Faktoren könnten eventuell auch zu diesem Resultat beigetragen haben. Wir werden über die nächsten Besuche hinweg sehen, ob der Trend anhält.

Wie dem auch sei, seit der Rückkehr aus Island haftet der Saugnapf der Halterung nicht mehr sauber an der Wand. Mein iPhone ist deswegen bereits mehrmals aus ein Meter fünfzig Höhe auf den Plattenboden im Badezimmer gedonnert — glücklicherweise ohne bleibende Schäden für das Telefon. Der Badezimmerteppich hat den Aufprall jeweils abgedämpft.

Im Netz habe ich mich schlau gemacht darüber, wie man einen Saugnapf wieder haftbarer macht. Ohne Erfolg! Probiert habe ich bisher:

Die Suche nach einer permanenten Lösung geht weiter …

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags: , , , , ,
Labels: Shopping

Kommentar erfassen