Sonntag, 6. August 2006

Wann beginnt die WWDC-Keynote?

Ähnlich einem Fussball-Fan, der während einer WM kaum mehr ansprechbar ist, wird morgen Montag ab 19:00 Uhr Schweizerzeit (Umrechnung mit The World Clock – Time Zones – minus 9 Stunden) in Mac-Haushalten die Hölle los sein: Dann beginnt nämlich die Keynote der diesjährigen World Wide Developers Conference von Apple. Um 10 AM PST in San Francisco.

Erwartet werden unter anderem neue PowerMacs (die sehr wahrscheinlich in „Mac Pro“ umbenannt werden, um den Umstieg von PowerPC- auf Intel-CPUs zu verdeutlichen) sowie – viel wichtiger – die erste Vorschau auf den direkten Konkurrent zu Windows „verschieben wir’s nocheinmal“ Vista, Mac OS X 10.5, auch bekannt als „Leopard“.

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags:
Labels: Allgemein

Kommentar erfassen