Montag, 19. Mai 2008

Allseitig geschätzte ITler

Wer wird in den grossen Banken und Versicherungen zuerst rausgeschmissen, wenn das Kader mal wieder etwas verospelt hat? Der IT-Staff, dessen Wertschätzung im Unternehmen irgendwo zwischen Putzkolonne und Telefonistin angesiedelt scheint. Statt dessen sollte man das ganze HR-Personal feuern, das die Zeit lieber dafür aufwendet, um StudiVZ und Co. nach Sauf-Bildern von potentiellen neuen Arbeitnehmern abzusuchen, anstatt die Lebensläufe richtig zu lesen und damit nicht gleich aufzuhören, wenn dort nicht «Uni-Studium Informatik mit Master abgeschlossen» steht.

Quelle: InfoWeek, April 2008, „Quereinsteiger non grata“, S. 1.

javascript:void(0)

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags: ,
Labels: IT, Medien

Kommentar erfassen