Dienstag, 16. Februar 2010

Säkularisiert die Schulen!

Münsteraner Richter entschieden, dass Kinder nicht aus religiösen Gründen von einem Kinobesuch im Schulunterricht freigestellt werden müssen.

Quelle: Zeugen Jehovas: Schüler müssen am Kinobesuch teilnehmen – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – SchulSPIEGEL

Bravo! Weder sollen Religionsgemeinschaften Religion in die Schule bringen, noch die Kinder sich aus religiösen Gründen legal vom Unterricht fernhalten dürfen.

Tags: ,
Labels: Allgemein

Kommentar erfassen