Sonntag, 28. März 2010

Grossratswahlen 2010: 5’153 Stimmen für mich

Im Wahlkreis Bern-Mittelland habe ich insgesamt 5’153 Stimmen erhalten. Damit lande ich listenintern auf dem abgeschlagenen 19. Platz (von 22).

Vom mit dem wenigsten Stimmen noch gerade gewählten Parteikollegen, Hans-Jörg Rhyn (bisher), trennen mich 1’400 Stimmen.

Die drei anderen Grossratskandidatinnen aus Neuenegg haben wie folgt abgeschnitten:

  • Susanna Witschi, SP (neu): 4’905 Stimmen — Platz 22 von 22 auf der Liste 7
  • Fritz Freiburghaus, SVP (bisher): 5’865 Stimmen — Platz 1 von 22 auf der Liste 4
  • Oliver Schmid, SVP (neu): 3’255 Stimmen — Platz 16 von 22 auf der Liste 4

Grosser Trost: In Neuenegg rangiere ich meiner Liste 7 auf Platz 1.

Die Rangliste nach Stimmen aller Kandidaten auf unserem Gemeindegebiet schaut folgendermassen aus:

1. Fritz Freiburghaus SVP 523
2. Oliver Schmid SVP 474
3. Andreas Schlecht SVP 334
4. Lorenz Hess BDP 331
5. Charlotte Krummen SVP 323
6. Sabina Geissbühler-Strupler SVP 318
7. Therese Rufer-Wüthrich BDP 313
8. Mario Aeby SP 308

Gratulation an alle gewählten Grossräte und Grossrätinnen sowie insbesondere an die Rot-Grüne-Regierung, die zum ersten Mal in der Geschichte des Landes in derselben Konstellation eine Wiederwahl geschafft hat (plappere ich einfach mal so Ursula Wyss nach).

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags: , ,
Labels: Bern, Politik

Ein Kommentar Kommentare

Smythe sagt:

Dein Vergleich mit den SVP-lern aus Neuenegg hinkt. Zu deinen Gunsten…

Die SVP trat in diesem Wahlkreis mit 2 Listen an, die SP nur mit einer, d.h. die SVP-ler mussten sich gegen die doppelte Anzahl parteiinterner Konkurrenten behaupten, was sich zwangsläufig auf die Stimmenanzahl auswirkt. Viele Wähler, im Speziellen die SP-Stammwähler, werfen häufig die vorgedruckte Liste ein, was jedem SP-Kandidaten einen ansehnlichen Sockel an Einzelstimmen beschert…

Wenn du einen realitätsnäheren (wenn auch noch immer nicht unter genau gleichen Vorzeichen stattfindenden) Vergleich der Neuenegger Kandidaten möchtest, musst du die alleinigen Resultate der Gemeinde Neuenegg nehmen und hier rangierst du meines Wissens deutlich hinter den beiden SVP-lern, d.h. auch hinter meinem Bruderherz…

Urbel

Kommentar erfassen