Mittwoch, 8. Februar 2006

Begehrte Partyguide-Benutzerinnen

Ein relative neues Phänomen habe ich in den letzten Tagen bei meiner so geliebten Partyguide-Safari entdeckt. Personen, die einen Partyguide-Account besitzen, können nämlich bis zu 15 persönliche Bilder auf ihr Profil hochladen. Unter anderem fand ich dies:

Quelle: Benutzerin blondie86

Quelle: Benutzerin JenniferBE

Unser Geschlecht scheint sich beim Bezirzen der weiblichen Benutzer auf der Party-Site mächtig ins Zeug zu legen und die Tastaturen zum Glühen zu bringen. Der Single-Markt scheint auch hier am Leben zu sein – und wie.

Um das ganze ein wenig ins Lächerliche zu ziehen, habe ich nun meine INBOX auch gefüllt (als HTML-Veteran ja kein Problem):

Nachtrag: CSS

Der CSS-Entwickler bei Partyguide sollte den Code derart bereinigen, dass der Text auch wirklich auf jedem Browser rot angezeigt wird. Aber das ist ja nur ein Detail.

Tags:
Labels: Allgemein

Kommentar erfassen