Freitag, 28. April 2006

Tschau Sepp!

Nach

[„Sechser für Bern“] Schlussendlich wurde es dann doch nur ein flotter Dreier.

Quelle: Kein Sechser für Bern

nun wieder eine lustige Wortspielerei anlässliche aktuellster politischer Entwicklungen:

Tschau Sepp!

(Unter anderem eben auch als Anspielung auf das Kartenspiel)

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags:
Labels: Uncategorized

Kommentar erfassen