Sonntag, 24. Juli 2011

Unsere computerilliteraten Journalisten

Es ist recht heikel, jetzt direktemang den Bogen in die Schweiz zu schlagen. Denn hier ist ja alles ganz anders. Da hacken sich nicht Reporter in Privattelefone und Computer ein, um Stories zu generieren. Sie wüssten wahrscheinlich gar nicht, wie das geht (ich übrigens auch nicht).

Quelle: Mister «No» | Medienspiegel.ch

Tags:
Labels: Medien, Schweiz

Kommentar erfassen