Mittwoch, 13. Februar 2013

Mit PHPExcel eine xlsx-Datei parsen und in MySQL importieren

Die einfachste Methode, die sich nach dem Studium der Dokumentation und Stackoverflow-Posts zum Thema PHPExcel ergeben hat, greift auf die PHPExcel_Worksheet::toArray()-Funktion zurück:

$objReader = PHPExcel_IOFactory::createReader(PHPExcel_IOFactory::identify($path));
$objReader->setReadDataOnly(true);

$objPHPExcel = $objReader->load($path);

$sheets = $objPHPExcel->getSheetNames();	
$sheetsRev = array_flip($sheets);

if(!isset($sheetsRev['Queries'])) {
	die('$sheetsRev[Queries] not set');
}

$objSheet = $objPHPExcel->setActiveSheetIndex($sheetsRev['Queries']);

$data = array();
foreach($objSheet->toArray() as $rowNum=>$row) {
	foreach($row as $cellNum=>$value) {
	...
	}
}

Es gibt eine andere Lösung, welche aber erforderlich macht, dass man die Dimension der einzulesenden Daten kennt; sprich die Anzahl der Spalten und Zeilen müssen vor der Iteration ausfindig gemacht werden. Mit toArray() überspringt man diesen unnötigen Schritt.

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags: , , , ,
Labels: Programmierung

Kommentar erfassen