Sonntag, 16. August 2015

XPS-Dateien unter Mac OS X zu PDF konvertieren

… scheint mit quelloffener Software auf der Kommandozeile nicht — oder nur unter grösserem Aufwand — möglich zu sein: MacPorts hat dieses Paket nicht im Angebot (Nachtrag: Homebrew hingegen schon).

Ich bin deshalb auf meinen Linux-Server ausgewichen:

# apt-get install apt-get install libgxps-utils

Anschliessend konnte ich die XPS-Datei mit folgendem Befehl umwandeln:

$ xpstopdf datei.xps

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags: , , , , , , ,
Labels: Linux

Kommentar erfassen