Donnerstag, 30. Oktober 2008

Party-Communities bald alle mit Namenssuche?

So komisch es vor einigen Jahren klang: Doch heute scheint sich der Web-Benutzer daran gewöhnt zu haben, mit dem realen Namen im Web aufzutreten. Aus dieser Warte erscheint die Identifikation der Benutzer mit Nicknames und die Unmöglichkeit, Personen mit ihrem richtigen Namen zu suchen, als zunehmend grosses Manko von Tilllate & Co.

Quelle: think eMeidi: Tilllate enttäuscht mit Redesign

Eine erste schweizerische Community wagt den Schritt:

NEU: Erweiterte Suchfunktion auf PartyGuide.ch

Dank: Mättu

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags:
Labels: Web

Kommentar erfassen