Sonntag, 19. Juni 2011

Mail.app 4.5 sortiert IMAP-Ordner nicht alphabetisch

Offenbar erlaubt Apple seit Mac OS X Snow Leopard das Verschieben von IMAP-Ordnern innerhalb der Liste. Leider hat dies aber zur Folge, dass nachträglich erstellte Ordner nicht mehr alphabetisch eingeordnet werden, sondern ans Ende der Liste gelangen.

Um die Sortierung zurückzusetzen, führe man deshalb bei jeder sich bietender Gelegenheit folgenden Befehl aus:

$ rm ~/Library/Mail/<interne Bezeichnung des Mail-Kontos>/.mboxCache.plist

Quelle: Mail Not Sorting new Folders Added Alphbetically

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags: , , , , ,
Labels: Apple

2 Kommentare Kommentare

soniclab sagt:

besten dank für den tipp! leider habe ich nicht herausgefunden wie die lautet. so wie ich den ordner in der library vorfinde geht es nicht. auch nicht so wie ich meine accounteinstellung genannt habe. liegt das allenfalls an mac osx 10.8?

besten dank für die rückmeldung.

freundliche grüsse

soniclab sagt:

… wie die: interne bezeichnung des mail-kontos: lautet …

Kommentar erfassen