Donnerstag, 25. Juni 2015

Phil Schiller im Interview mit John Gruber

Die WWDC 2015 ist Geschichte. Apple hat uns einen Ausblick gezeigt auf das, was wir mit iOS 9.0 sowie mit OS X El Capitan erwarten können. Die Präsentation von Apple Music wurde von vielen Kommentatoren als einer der Tiefpunkte in der Geschichte der WWDC taxiert.

Dass Apple sich seit dem Tod von Steve Jobs unter Tim Cook wandelt, zeigt sich in vielen Belangen. Das „neue“ Unternehmen tritt offener und transparenter auf und kann auch in kontroversen Fragen klare Standpunkte einnehmen.

Etwas erstaunt war ich dann aber doch, Phil Schiller, SVP Worldwide Marketing, zu Gast bei John Gruber (Daring Fireball) zu sehen. Am Rande der WWDC lud John zu einem Talk, welcher als Live Stream verbreitet sowie aufgezeichnet wurde.

Wer Phil Schiller für einmal abseits von perfekt choreographierten Apple-Präsentationen erleben will, muss sich dieses Video unbedingt anschauen:

The Talk Show Live From WWDC 2015 from John Gruber on Vimeo.

Viel neues lernen wir aus dem Gespräch nicht, aber es ist erfrischend zu sehen, dass sich ein Apple SVP „unters Volk“ mischt und sich den aktuell brennenden Fragen stellt. Als spannend empfand ich die Bemerkung, dass Schiller 2004 erstmals per E-Mail mit John Gruber in Kontakt getreten ist.

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags: , , , , , , , ,
Labels: Apple

Kommentar erfassen