Sonntag, 13. Dezember 2020

Verhindert um Gottes Willen die Avocado-Hand!

Die Mainstream-Presse, nicht nur in der aktuellen „Pandemie“ um die Gesundheit des Volchs besorgt, warnt aktuell vor der „Avocado-Hand“.

Auch der Blick, der seit dem Ausbruch der „Pandemie“ einen telepathischen Draht zu Herrn Berset und zum BAG zu haben scheint, berichtet zum Thema: Opferzahlen steigen weltweit: Ärzte schlagen wegen der «Avocado-Hand» Alarm.

Der Ursprung dieser Meldung liegt in den Niederlanden, vermutlich mit diesem Artikel hier: Chirurgen waarschuwen: verwijder de pit van een avocado niet met een mes (Twitter-Meldung des Arbeitgebers der Auskunft-gebenden Ärztin).

Die BBC hat ein kurzes Video dazu gedreht.

Doch wie schaut die Verletzung aus? Über eine kurze Google Image-Suche nach „avocado hand“ habe ich zwei verarztete, unblutige Beispiele gefunden: Eins (Quelle) und zwei.

Aua!

Tags: , , , , ,
Labels: Essen, Gesundheit

Kommentar erfassen