Posts Tagged ‘RAMShop’

Freitag, 13. September 2013

RAMShop: Hände weg von diesem Anbieter

Nachfolgend ein Mail, das ich an diesen auf Ricardo.ch präsenten Versandhändlers auf Grund des Kaufs eines Kabels vom Typ Samsung APCBS10UBE gesendet habe:

Guten Tag

Es freut mich, von jemanden Antwort zu erhalten der sich in ganzen deutschen Sätzen ausdrücken kann.

On 10.09.2013 13:53, ricardo.ch-Dept., RAMshop wrote:
> Ich musste ebenfalls
> feststellen, dass Ihre Angaben korrekt sind!

Sag‘ ich doch schon lange …

> Dies ist natürlich ein Fehler!

Schön, dass Sie zum selben Schluss kommen.

> Ich habe noch ein Kabel mit der korrekten Angabe gefunden!
> Ich werde Ihnen noch heute dieses Kabel mit A-Post zusenden!

Das Kabel ist gestern angekommen. Es handelt sich nun um das korrekte Modell, welches tadellos funktioniert.

Die Ware kam in einem Plastic-Umschlag der Post an. Ein Hinweiskleber teilte mir mit, dass der Brief bei der Verarbeitung kaputt gegangen ist. Bereits die erste Sendung kam in diesem Zustand an, weshalb ich mich schon fragen muss, ob sie effektiv keine geeignete Versandmaterialien haben (bspw. gepolsterter Umschlag)? Aber wahrscheinlich ist das ein Resultat der von Ihnen betriebenen Gewinnmaximierung.

> Darf ich Sie bitten, uns das falsche Kabel wieder zurück zusenden?
> Verwenden Sie dafür bitte unsere Rückversandmarke
> welche Sie im Anhang an dieses Mail finden.

Das Kabel ist unterwegs zurück an Sie – in einem geeigneten Umschlag, welcher nicht kaputt gehen kann.

Ein schaler Nachgeschmack bleibt: Wieso versenden Sie Waren an Kunden mit 1 Franken-Porto, verlangen auf Ricardo aber 2.50 CHF Versandgebühren und senden mir für die Rücksendung des Kabels eine Rückversandmarke im Wert von über 3 Franken?

Gruss
Mario Aeby

Tags: , , , ,
Labels: Shopping

20 Kommentare | neuen Kommentar verfassen