Samstag, 20. August 2005

Ab sofort mit Kommentar-Funktion

Auf vielfältigen Wunsch von Kollege Wittwer habe ich die Kommentar-Funktion freigeschaltet. Ich nenne sie liebenswerterweise eher „Einspruch, euer Ehren“-Funktion. Wenn ich also wieder einmal ein wenig zu stark als Apple-Evangelist gewütet habe, kann er mit Microsoft-freundlicheren Kommentaren das nötige Gegengewicht wieder herstellen.

Selbstverständlich dürfen auch all die anderen Lesen Kommentare verfassen. Wenn die Beiträge aber gegen die Staatspropaganda verstossen, werden sie zensuriert – sprich gelöscht.

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags:
Labels: Uncategorized

Kommentar erfassen