Dienstag, 30. August 2005

Seagate Festplatten-Lärm – Ursache gefunden

Heute Morgen hat es mir endgültig den „Nuggi“ rausgejagt – das ewige rattern meiner zweiten, und deshalb explizit nicht gemounteten Seagate ST3160023AS hat mich fast in den Wahnsinn getrieben.

Da ich die Platte eigentlich nur zu Testzwecken für eine Installation von Mac OS X Tiger gekauft habe, konnte ich das Abklemmen verschmerzen, auch wenn mich die Platte eine Stange Geld und abnormalen Aufwand mit der schlampigen Firma Byteline AG gekostet hat.

Ein Forumsteilnehmer auf MacNN konnte das Problem isolieren und die Ursache eruieren. Seither hege ich gewisse Zweifel an Seagates Ingenieuren:

Das Symptom

… But after 45 seconds or so of inactivity, it grinds very loudly for about two minutes before stopping. Then it repeats forever, until the OS puts the iMac to sleep. Causing disk activity (just clicking on stuff) also stops it right away. …

Die Ursache

… The bottom line seems to be that Seagate has a diagnostic tool, running in the drive, that makes the sound when the disk is idle. The only option would be to write a program that writes or reads from the disk every 30 or 40 seconds so that it never becomes idle. I personally gave up and bought an older Seagate drive that is very quiet all the time. …

Macosxhints ist etwas fundierter aufgrund von Fachbegriffen *grins*:

… Is there any similar OF command that will turn off the Seagate diagnostic which causes long bursts of head seeking after 45 seconds of idling? …

Schlussfolgerung

Boykotte von …

  • Byteline AG. Schickten mir zuerst eine ATA-133-Platte, obwohl die Magnetschutzhülle mit einem SATA-Kleber versehen war. Die Rücksendung des falsch gelieferten Produkts geschah auf meine Kosten, welche mir bis heute nicht zurückerstattet wurden.
  • Seagate. Wer solche Festplatten allen Ernstes unter das Volk bringen will, gehört eingesperrt. Garantiert kaufe ich nie mehr Produkte dieser Firma. Schade, dass dies Apple anders sieht und diese Dinger in PowerMac G5s verbaute.

Da IBM/Hitachi-Platten nicht unbedingt mit glänzenden Ausfallzahlen hervorstehen, kommt nur noch Maxtor in Frage. PC Hai (Ausweich-Händler seit Prompt Computer geschlossen wurde), ich kohoommme!

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags:
Labels: Uncategorized

Kommentar erfassen