Dienstag, 7. März 2006

Die FIFA spinnt

Ein erhebliches Problem bereitet die Stellung Hyundais, offizieller Autoausrüster der WM. Die koreanische Firma stellt zwar Busse her, importiert diese jedoch nicht nach Europa. Zum Einsatz kommen nun Mercedes-Busse mit Hyundai-Aufklebern. Die wirkliche Herkunftsangabe soll verdeckt, der Stern aus dem Lenkrad montiert werden.

Quelle: Fußball-WM: Mercedes-Busse dürfen nur mit Hyundai-Aufklebern fahren . . .

Via: Fußball-WM: Mercedes-Busse dürfen nur mit Hyundai-Aufklebern fahren . . .

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags:
Labels: Uncategorized

Kommentar erfassen