Mittwoch, 5. Oktober 2005

RSS für Windows und Mac

Wenn die Sachverständigen bei NewsGator richtig analüsiert haben, haben wir seit gestern Gewissheit, welche zwei RSS-Reader „State of the Art“ sind:

Quelle: Fscklog.com

Hier noch die Presseerklärung von NewsGator. Dort liest man unter anderem:

According to some statistics, it’s [NetNewsWire] the most popular desktop RSS reader on any platform, even though it’s Mac-only.

Man stelle sich vor: Der populärste Reader auf allen Plattformen. Apple, mit einem Marktanteil von höchstens 5%, zeigts den Windows-Bastlern wieder einmal. Lesen denn Windows-User keine Blogs? Oder immer noch im Web-Browser? Pfui.

Ich hoffe, dass Brent das Produkt so richtig vergolden liess – das gönne ich nämlich jedem Mac-Developer, der ein wunderbares Produkt auf den Markt bringt und all den Fenster-Köpfen zeigt, wie intuitiv zu bedienende Software aussieht.

PS: Und wer immer noch nicht weiss, was RSS oder ein RSS-Feed-Reader ist, sollte dies schleunigst tun. Dies ist nämlich die effizienteste Art, den Überblick über eine grosse Zahl von Blogs zu behalten.

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Tags:
Labels: Uncategorized

Kommentar erfassen