Posts Tagged ‘Podcast’

Sonntag, 14. November 2021

Dolchstosslegende, Neuauflage 2021

Und jetzt gibt es so eine Art Dolchstosslegende „Wir hätten den Feind längst besiegt, nämlich das Virus, wenn nicht der Feind im Inneren, das sind die Ungeimpften, die sich so hartnäckig weigern würden und den Kämpfern an der Virenfront in den Rücken gefallen wären“

Quelle: Prof. Peter J. Brenner in Indubio Folge 179 – Grenzzäune auf Weihnachtsmärkten, ab ca. 40 Minuten und 22 Sekunden.

Auch in diesem Podcast: Die Politik hat alles auf die Karte Impfung gesetzt, keine Alternativpläne erarbeitet, und steht nun auf Grund des zunehmenden Versagens der Impfungen (euphemistisch „Impfdurchbrüche“) vor einem Scherbenhaufen.

Nachtrag

DER SPIEGEL liefert das passende Titelbild:

GEIMPFT. GENESEN. GEFRUSTET.

Wie Politik und Umgeimpfte es verbockt haben.

BOOSTER: Warum ihn alle brauchen

SAHRA WAGENKNECHT: Die Ikone der Unwilligen

SCHULEN: Winter der Quarantäne

Quelle: DER SPIEGEL, Die makabere Logik der vierten Welle

Tags: , , , , , , , , , ,
Labels: Gesundheit, Politik

Keine Kommentare | neuen Kommentar verfassen

Sonntag, 1. August 2021

Im ewigen Corona-Hamsterrad

[Roger Letsch] … Und ich garantiere euch dass es folgendermassen laufen wird: Im Moment sind die Feinde die Ungeimpften. Aus welchen Gründen auch die immer ungeimpft sind. Der Zwang der sich daraus ergibt dass man vielleicht mit einer negativen Indikation und der Arzt sagt „Bei Ihnen besser nicht, mit Ihrem kaputten Immunsystem“. Oder man hat eine Krebstherapie hinter sich, oder ist vielleicht schwanger, auch da gibt es ja Negativindikationen. Das sind im Moment die Feinde, wenn die dann weit genug dann runtergedrückt sind, dann sind das die doppelt Geimpften, die sich dem dritten Shot verweigern. Und die Dritt-Shot-Geschichte, wenn dann der vierte Shot kommt für die nächste und übernächste Variante. Das wird so weitergehen.

Quelle: indubio Flg.149 – Politische Hintertüren als Haupteingänge bei 31min 50sec

Mich beschleicht die Befürchtung, dass Roger Letsch vollkommen recht hat. Bald wissen wir es.

Tags: , , , , ,
Labels: Gesundheit

Keine Kommentare | neuen Kommentar verfassen

Donnerstag, 7. Januar 2021

Die Falschen eingesperrt

[…] it has long been a practice in epidemiology, that those who are infectious to be quarantined, and those who are vulnerable have to be isolated. But those who are neither, who are healthy, they’re left alone and live their life.

This has now been turned upside down. Those who are isolated are those who are the healthy, and that has several negative effects, including that those who are vulnerable need to be isolated much longer because the virus cannot spread and create herd immunity among the healthy. […]

There is no other way to stop a respiratory disease epidemic than herd immunity.

Quelle: Coronavirus Lockdowns Were a Mistake. The Media is Continuing to Mislead – EP16: Knut Wittkowski

Und jetzt kommt der Hammer:

Lee [Interviewer]: It seems to me like you’re suggesting we should have done absolutely nothing?

Knut: That’s exactly right.

Tags: , , , ,
Labels: Gesundheit

1 Kommentar | neuen Kommentar verfassen

Samstag, 24. November 2012

Sendung Kontext: Wenn Manager auf Angestellte hören

Nur wenn das Management weiss, welchen Denkmustern die Mitarbeiter folgen, was sie motiviert und welche Geschichten sie über ihre Firma erzählen, können die Ressourcen im Betrieb optimal genutzt werden. Vor allem in Zeiten, in denen ein Wechsel nötig wird. Das jedenfalls ist die These von Beratern, die mit narrativen Methoden arbeiten.

Kontext: Wenn Manager auf Angestellte hören

Via: Rolf F.

Tags: , , , , , ,
Labels: Arbeit

Keine Kommentare | neuen Kommentar verfassen

Sonntag, 18. November 2012

Another Tribute to Steve Jobs

Falls in der heutigen Welt jemand noch Zeit hat, sich 7h Stunden Interviews mit Steve Jobs reinzuziehen — hier die Links auf den iTunes Podcast von „D: All Things Digital“:

Steve Jobs at the D: All Things Digital Conference (Video)

Tags: , , ,
Labels: Apple

Keine Kommentare | neuen Kommentar verfassen