Posts Tagged ‘Font’

Samstag, 27. August 2016

Dem Raspberry Pi 3 chinesische Schriftzeichen beibringen

Seit einigen Woche betreibe ich mein heimisches Dashboard auf einem Raspberry Pi 3 und bin von der Performance begeistert! Sogar Chrome kriegt man nun als Installationspaket mitgeliefert.

Leider zeigte Chrome nach der Standardinstallation chinesische Schriftzeichen (bei den Währungsinfos) nicht an. Folgende Pakete rüsten chinesische Schriftzeichen nach:

# apt-get install fonts-arphic-bkai00mp fonts-arphic-bsmi00lp fonts-arphic-gbsn00lp

Quelle: Chinese Debian Mini Howto — 2. Installing Chinese Fonts

Tags: , , , , , , , , , , ,
Labels: Linux

Keine Kommentare | neuen Kommentar verfassen

Dienstag, 20. Januar 2015

SQL-Query-Editor in Microsoft Access mit einer anderen Schrift

Microsoft Access richtet sich an den sog. Klickibunti-Datenbankentwickler (der Bruder des Klickibunti-Systemadministrators), weshalb es nicht verwundert, dass das Produkt zwar einen SQL-Editor für Datenbankabfragen mit sich bringt – dieser einem gestandenen Datenbankentwickler der alten Schule aber die Haare zu Berge stehen lässt.

Nicht nur kennt der Editor weder Syntax-Highlighting, noch Autovervollständigung – nein, er wird auch standardmässig mit einer Schrift in Schriftgrösse 8 Punkt angezeigt. Das ist wahrscheinlich Microsofts Art zu sagen, was man in Redmond von den SQL-Puristen wirklich denkt …

Immerhin die Schriftgrösse lässt sich anpassen. Bei mir ist dies Consolas, eine Monospace-Schrift, mit Schriftgrösse 18. Irgendwie muss man die 22 Zoll Bildschirmfläche im Büro ja füllen …

Microsoft Access Optionen
image-6086

Tags: , , , , , ,
Labels: Uncategorized

Keine Kommentare | neuen Kommentar verfassen

Sonntag, 18. November 2012

Adobe Source Code Pro: Quelloffene Programmierer-Schrift

Adobe überrascht für einmal und offeriert mit Source Code Pro eine quelloffene OTF-Schrift, welche speziell für Entwickler geeignet ist, welche eine leicht lesbare Monospace-Schriftart benötigen.

Wer das Ding kompilieren möchte, kann sich an Adobes Git-Repository vergnügen:

adobe / source-code-pro

Alle anderen laden sich das OTF-Binary von hier herunter:

Free Font Source Code Pro by Adobe

Nicht mit Apple Terminal

Leider unterstützt Apples Terminal.app unter Mac OS X 10.7 keine OTF-Fonts:

Terminal.app won’t display OpenType fonts (.otf)

Mist! Dann verwende ich die Schrift halt nur in TextMate … Als Ersatz kommt in Terminal.app Microsofts Consolas zum Einsatz.

Tags: , , , , , , , , , ,
Labels: IT

Keine Kommentare | neuen Kommentar verfassen

Montag, 16. Juli 2012

Das Kerning der Prozentzahl auf dem iPhone 4S stimmt nicht

Bin ich der einzige Mensch auf der Welt, welchen das Kerning der Prozentanzeige auf dem iPhone 4S (iOS 5.1) stört? Der horizontale Abstand zwischen den zwei Ziffern ist viel zu gross, wenn bspw. 50% oder 84% steht:

image-5151

Nachtrag: Nein, das Thema scheint bekannt zu sein:

A while ago I noticed, that on iPhone 4 sometimes the battery percentage figures looked odd. They are unevenly spaced and seem to jump off the baseline of the font. I tried to narrow it down and found out that this only occurrs on the 4, not a 3GS running the same iOS. The main font-related difference between the two devices – as far as I know – is, that the 4 uses Helvetica Neue, rather than simple Helvetica. Other than that, the increased resolution of the 4 versus the 3GS could also make a difference.

Quelle: Battery Percentage Numbers look odd on iPhone 4 and 4S

Tags: , , , , , ,
Labels: Apple

Keine Kommentare | neuen Kommentar verfassen